Vereinsleben

Haus des Handwerks

Haus des Handwerks, Schützenstr. 26
Spiellokal des SC Forchheim

Das Spiellokal ist das Haus des Handwerks, Schützenstr. 26, 91301 Forchheim, Anfahrt
Der Bahnhof ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt. Für unsere vereinsinternen Veranstaltungen und Mannschaftskämpfe stehen uns ein großer Saal im 1. Stock und ein kleinerer Nebenraum ("Zunftstube") im Erdgeschoss zur Verfügung. Unser Spielmaterial lagert im Untergeschoss.

Die Schachjugend trifft sich zum Training und zum Spielen immer freitags 17.00-19.00 Uhr (nicht an Feiertagen oder in den Ferien). Trainer sind Udo Güldner, Jörg Wichmann, Christoph Stäblein und Kristin Braun. Wir trainieren mit der Stappenmethode des ehemaligen Niederländischen Nationaltrainers Cor van Wijgerden.
Spielabend für Alle, Jugendliche wie Erwachsene, ist immer freitags ab 19:30 Uhr.

In den Schulferien entfällt auch das Jugendschach. Näheres auf der Jugendseite.

Die 1. Mannschaft spielt für gewöhnlich im Forchheimer Rathaussaal. Im Dezember ist der Rathaussaal wegen des Adventskalenders - verdunkelt und mit Musik garniert - für Schachspieler weniger geeignet, und so finden die Kämpfe im Spiellokal statt.

Hier im Übrigen der Anfahrtsplan zum Spiellokal sowie der Anfahrtsplan zum Rathaussaal.

Mitglied werden?

Nichts einfacher als das! Hier gibt es den Aufnahmeantrag zum Download.

Forchheim-Open

Das mittlerweile über die Grenzen der Region bekannte Forchheimer Open und das Jugend-Open finden immer in der Jahn-Kulturhalle statt.