Vereinspokal

Der Vereinspokal wird seit 1981 ausgetragen. Gespielt wird bei freier Auslosung im k.o.-System mit normaler Bedenkzeit (2h/40 Züge plus 30 Minuten). Bei Remis wird mit zehn Minuten Blitzschach solange gespielt, bis ein Sieger feststeht. Wer im Vereinspokal ausscheidet, kann noch um den B-Pokal mitkämpfen.

Pokalsieger A
1WeissGüldner
 WeissHaubold
2schwarzHaubold
WeissHaubold
3WeissBuhl
 WeissBuhl
4schwarzFörstel
Haubold
5WeissFiedler
 WeissFiedler
6schwarzSchmidt
SchwarzJusti
7WeissSchröder
 WeissJusti
8schwarzJusti


Stand nach der 5. Runde im B-Pokal

RangSpielerTWZgewRemisverlPunkteBuchholzSoBerg
1.Fiedler,Wolfgang20504014.09.07.00
2.Förstel,Markus12982122.510.53.25
2.Schröder,Harald14742122.510.53.25
4.Güldner,Udo19562032.011.52.00
5.Buhl,Eberhard12762031.010.02.50

Termine

Beginn jeweils 20 Uhr

  1. Runde: 01.06.07 und 08.06.07
  2. Runde: 15.06.07 und 22.06.07
  3. Runde: 29.06.07
  4. Runde: 06.07.07
  5. Runde: 13.07.07

Hier geht es zu den Ergebnissen 2006.

Meldeschluss

01.06.07 um 19.30 Uhr

Frühere Sieger

Hier geht's zur Liste der Pokalgewinner aus früheren Jahren.