Bayerische Mädchenmeisterschaften 2021

Bei den Bayerischen Mädchenmeisterschaften, die in den Pfingstferien stattfanden, nahmen auch zwei unserer Jugendspielerinnen teil. Laura Krause erzielte in der Kategorie U12w mit 3,5 Punkten aus 7 Partien bei starker Konkurrenz einen guten 6. Platz. Ricarda spielte in der U16w groß auf. Sie schloss mit 4,5 Punkten aus 7 Partien ab und sicherte sich den 3. Platz.  Glückwunsch an die beiden!

Stefans Aufholjagd – leider zu spät

Beim zweiten Online-Monatsblitz kam Stefan etwa eine Stunde zu spät. Dennoch legte er eine sensationelle Aufholjagd hin, und kam bis auf 2,5 Zähler an den Sieger Jonas ran. Jonas gewann mit 12,5 Punkten aus 16 Spielen, gefolgt von Philipp mit 11,5 Punkten aus 18 Spielen. Der U14-Sieger ist Abdul Zidan mit 5 Punkten. Josua (U14) bekam 1 Punkt.

Jugendtraining – endlich wieder Präsenz

Da der Sport Schach als keine Kontaktsportart definiert wurde, dürfen wir unser Jugendtraining wieder in Präsenz abhalten, sofern die Inzidenz im Landkreis Forchheim unter 50 bleibt. Geöffnet wird in den Pfingstferien, der erste Termin ist also am Freitag, den 28. Mai. Wie immer geht das Training von 17 bis 19 Uhr. Es dürfen leider nur maximal 10 Personen zum Training kommen, deswegen bitte ich vorher um Anmeldung bei mir per Mail (jonas.h.heimann(ät)gmail.com).